Wie hoch ist der ENEO-Zuschuss?

ENEO-Zuschuss zum Energiegutachten

Der ENEO-Zuschuss bezieht sich auf die Nettokosten für die Erstellung von Energiegutachten mit konkreten Modernisierungsempfehlungen zur energetischen Sanierung von Wohngebäuden in Berlin. Die Höhe des Zuschusses aus dem Berliner Förderprojekt ENEO richtet sich nach der Anzahl der Wohneinheiten im betreffenden Gebäude und den tatsächlichen Kosten des Energiegutachtens.

Anzahl der WohneinheitenZuschuss je Gutachten
1 - 2500,00 EUR
3 - 10750,00 EUR
11 - 301.000,00 EUR
31 - 501.250,00 EUR
51 - 1001.500,00 EUR
>1002.000,00 EUR

Sind die Nettokosten des Gutachtens geringer als der Zuschuss, erfolgt eine Kürzung des Zuschussbetrages auf maximal 100 % der Nettokosten.

Wann wird der ENEO-Zuschuss gezahlt?

Der ENEO-Zuschuss wird in zwei Teilen ausgezahlt:

  • Die erste Hälfte erhalten Sie nach Erstellung des Energiegutachtens und anschließender persönlicher Beratung bei ENEO,
  • die zweite Hälfte nach Umsetzung mindestens einer im Energiegutachten empfohlenen Maßnahme.

Sie haben Fragen zum Berliner Förderprojekt ENEO und dem ENEO-Zuschuss oder wünschen individuelle Informationen? Dann wenden Sie sich gern an unser kompetentes ENEO-Team.