24.10.2016

ENEO bei der Aktionswoche "Berlin spart Energie"

7.11.2016, 17-19 Uhr

Einmal im Jahr öffnen in Berlin im Rahmen der Aktionswoche „Berlin spart Energie“ viele Einrichtungen und Institutionen ihre Türen für einen „Blick hinter die Kulissen der Berliner Energiewende“. Fachleute sowie Berlinerinnen und Berliner haben dann für eine Woche lang die Möglichkeit, sich an vielen Orten in Berlin aus erster Hand über Technologien, Einsparpotentiale und Umsetzungsmöglichkeiten zu informieren.

Thementouren

In zahlreichen Thementouren zu fast allen relevanten Themen aus den Bereichen Energieeffizienz und Klimaschutz können innovative Neubauten und erfolgreiche Sanierungsprojekte ebenso besucht werden wie öffentliche Einrichtungen, Unternehmen oder Großprojekte der Berliner Energieinfrastruktur wie Kraftwerke oder Leitstellen. Vom Privathaus bis zu Großbauten wie dem neuen Stadtschloss sind alle Gebäudeklassen vertreten.

Veranstaltungen

Flankiert wird das Programm durch viele Fachveranstaltungen, politische Diskussionsrunden oder allgemeine Informationsveranstaltungen in der gleichen Themenbreite. Viele wichtige Institutionen wie Verbände, Kammern, Innungen oder öffentliche Einrichtungen bieten eigene Abendveranstaltungen an, in denen sich Interessierte informieren können oder in denen aktuelle Entwicklungen diskutiert werden.

Beratungen

Ein breites Angebot vieler Beratungseinrichtungen unterstützen die Aktionswoche außerdem mit kostenfreien Beratungsangeboten. So können sich auch Menschen informieren, die Themen wie Energieeinsparung oder energetische Gebäudesanierung bislang gemieden haben, weil sie sich die Beratungskosten nicht leisten wollten oder konnten.

Kostenlose Beratung durch ENEO

ENEO bietet bei der Aktionswoche eine kostenfrei Beratungshotline zum Thema „Förderung/Finanzierung energetischer Sanierung von Wohngebäuden“ an.

Wann?

Montag, 7. November 2016, 17-19 Uhr

Wo?

Kostenlose Hotline: 0800 555 000 4

Informationen

Weitere Informationen zur Aktionswoche „Berlin spart Energie“ finden Sie hier >

10.07.2018 Berliner Förderprogramm ENEO wird 5 Jahre alt - Zuschüsse für Energiegutachten

Energieberatungsprojekt ENEO wird 5 Jahre

Erfolgreiches Förderprojekt zur Gebäudesanierung hat Ziele erreichtseit 2013 jährliche Reduzierung der CO2-Emissionen von über...> Mehr erfahren

07.03.2018

Richtig Lüften und damit Schimmel vermeiden

Tipps und Tricks, die Kosten sparen> Mehr erfahren

23.01.2018

ENEO bis 31.12.2020 verlängert

Berliner Senat beendet Pilotphase des Energieberatungsprojektes und verlängert die Laufzeit um weitere drei Jahre.> Mehr erfahren